maskottchen 150sauguenstig

Unternehmen

Fahren mit Sonne, Wasser und Wind.

So beschreibt Geschäftsinhaber Klaus Reiter sein Konzept zur zukunftsorientierten, individuellen Mobilität.
"Mobilität muss nicht nur für den einzelnen Menschen billiger werden, wir müssen auch alle begleitenden Kosten für die Allgemeinheit senken. Vor allem brauchen wir menschengerechte Lösungen, die Lärm und Abgas vermeiden," ist Klaus Reiter überzeugt und bricht eine Lanze für das Zweirad: "Das Auto ist Platzräuber, das Parkplätze, breite Abstellstreifen braucht, die auf Kosten von Spiel- und Bewegungsflächen, also auf Kosten von Lebensqualität gehen. Außerdem lassen wir zu, dass gewaltige Straßenanlagen gebaut werden, die die Landschaft verschandeln und deren Betrieb uns krank machen."


Einerseits um sein Engagement in Umweltfragen und andererseits die persönliche Überzeugung in der Nutzung alternativer Verkehrsmittel zu dokumentieren, gründete er ELOMO, Kurzform für Elektro-mobil. Vorerst widmet sich Klaus Reiter, der im "gelernten Beruf" als Pädagoge tätig ist (und auch ein privates Kleinkraftwerk an der Gölsen betreibt), dem Verkauf von Elektrofahrzeugen. Sie sind wesentlich umweltschonender und vor allem billiger im Betrieb als vergleichsweise konventionelle Modelle.
Klaus Reiter plant eine Branchen-Erweiterung: Die Spezialisierung auf den Bau von Photovoltaik-Anlagen wird folgen, ebenso der Bau einer Solar-Tankstelle.
ELOMO, saugünstig unterwegs.

 

 

ELOMO Klaus Reiter

Mariazellerstraße 36
3160 Traisen
Österreich
+43 2763 3181
+43 676 3434340
 
Öffnungszeiten:

Geschätzte Kunden!

Da ELOMO z.Z. noch im Nebenerwerb geführt wird, können wir keine ganztägigen Öffnungszeiten anbieten. Sie erreichen Geschäftsführer Klaus Reiter am besten von Dienstag bis Freitag, zwischen 15.00 Uhr und 18.00 im Geschäft in der Mariazellerstraße 36 in Traisen. Sollte das Verkaufslokal nicht besetzt sein, bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme unter Tel.: 0676/ 34 34 340 oder online über unser Kontaktformular.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!